Krankenhaushygiene und Infektionsmanagement

Die Sicherheit aller Patienten hat im Borromäus Hospital oberste Priorität. Das wichtigste Ziel der Krankenhaushygiene als modernes Infektionsmanagement ist der Schutz vor Infektionen in Zusammenhang mit dem Krankenhausaufenthalt.

Wir stellen Zusammenhänge her zwischen Krankheitsbildern, mikrobiologischen Befunden, Antibiotikatherapie und den Rahmenbedingungen, unter denen unsere Patienten gepflegt und therapiert werden.

Auf Basis von Infektionsschutzgesetz (IfSG), Empfehlungen des Robert-Koch Institut (RKI) und den gültigen Verordnungen und Leitlinien werden die nötigen Maßnahmen geplant, erstellt und aktualisiert. Sie bilden die Grundlage für anlassbezogene und reguläre Beratungen und Fortbildungen aller Mitarbeiter durch das Infektionsmanagement-Team.

 

Zertifiziert

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008


Kontakt

Borromäus Hospital Leer gGmbH
Kirchstraße 61-67
26789 Leer | Ostfriesland

Telefon: 0491 85-0

E-Mail: info@hospital-leer.de

Copyright (c) 2015. Borromäus Hospital Leer gGmbH . Alle Rechte vorbehalten.