Nächster Geburtstag erst in vier Jahren

Vier „Schaltjahr-Babys“ im Borro geboren

Gleich vier „Schaltjahr-Babys“ sind am 29. Februar im Borromäus Hospital Leer auf die Welt gekommen. „Janko, Percy, Paula und Lina Marie haben einen ganz besonderen Tag für ihre Geburt gewählt. Jetzt müssen ihre Eltern nur alle vier Jahre Geburtstagsgeschenke kaufen“, erklärt Dr. Kris Vanhecke, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, schmunzelnd. Doch da sind sich alle frisch gebackenen Eltern einig: Gefeiert wird die Geburt ihres Kindes jedes Jahr – in den Schaltjahren am 29. Februar und ansonsten am 1. März.

Zunächst begann der Schalttag ruhig im Kreißsaal des Borromäus Hospitals. Doch am Abend ging es Schlag auf Schlag: Um 19:18 Uhr wurde Janko Saathoff, Sohn von Silke Walter und Robert Saathoff aus Simonswolde, mit einem Gewicht von 4.100 g und einer Größe von 54 cm geboren. Um 22:58 Uhr folgte Percy Warner, Sohn von Jenni und Paul Warner aus Leer, mit 4.130 g und 54 cm. Um 23:21 Uhr kam Paula Brinker, Tochter von Stefanie und Nils Brinker aus Moormerland, mit 3.330 g und 52 cm auf die Welt. Und nur wenige Minuten vor dem 1. März, um 23:57 Uhr, wurde Lina Marie Wulff, Tochter von Nicole Davids-Wulff und Stefan Wulff aus Ihrhove, mit 3.690 g und 52 cm geboren.

Chefarzt Dr. Kris Vanhecke (rechts) freut sich mit den Eltern über die Geburt ihrer „Schaltjahr-Babys“ (v.l.n.r.): Silke Walter mit Janko, Jenni Warner mit Percy, Stefanie und Nils Brinker mit Paula sowie Nicole Davids-Wulff und Stefan Wulff mit Lina Marie.

Chefarzt Dr. Kris Vanhecke (rechts) freut sich mit den Eltern über die Geburt ihrer „Schaltjahr-Babys“ (v.l.n.r.): Silke Walter mit Janko, Jenni Warner mit Percy, Stefanie und Nils Brinker mit Paula sowie Nicole Davids-Wulff und Stefan Wulff mit Lina Marie.

Zertifiziert

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015


Kontakt

Borromäus Hospital Leer gGmbH
Kirchstraße 61-67
26789 Leer | Ostfriesland

Telefon: 0491 85-0

E-Mail: info@hospital-leer.de

Copyright (c) 2015. Borromäus Hospital Leer gGmbH . Alle Rechte vorbehalten.