500. Baby im Borro geboren

Merle Wanke ist eine kleine „Gewitterprinzessin“

Zur Geburt ihrer Tochter Merle gratulierten dem Ehepaar Kristin und Torsten Wanke (v.l.n.r.) Stephanie Ellinghausen, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Antje Kottke, Hebamme, Kornelia Rynas, Pflegedienstleitung, und Dr. Jörg Beck, Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, mit einem Blumenstrauß und einem Präsent.Endlich ihre kleine „Gewitterprinzessin“ Merle im Arm zu halten, darüber freuen sich die Eltern Kristin und Torsten Wanke aus Holtland. Während es in der Nacht zum 28. August über Leer donnerte und blitzte, kam das 3.850 g schwere und 54 cm große Mädchen um 1:53 Uhr im Borromäus Hospital Leer zur Welt. Damit ist Merle das 500. Baby, das in diesem Jahr in dem Leeraner Krankenhaus geboren wurde.

„Es war das erste Mal, dass mir ein Gewitter nichts ausgemacht hat. Merle hat mich erfolgreich abgelenkt, und wir haben uns im Borro sehr gut aufgehoben gefühlt. Für das zweite Kind komme ich gerne wieder“, kündigt die junge Mutter an.

2015 kamen 759 Babys im Borromäus Hospital auf die Welt. Werdende Eltern können jeden 1. Sonntag im Monat die verschiedenen Entbindungsräume des Kreißsaals und die Wochenstation besichtigen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die nächsten Termine sind am 4. September um 11:00 und um 12:00 Uhr. Darüber hinaus bietet das Borromäus Hospital regelmäßig Informationsabende, Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse sowie ein Stillcafé an.

Zertifiziert

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015


Kontakt

Borromäus Hospital Leer gGmbH
Kirchstraße 61-67
26789 Leer | Ostfriesland

Telefon: 0491 85-0

E-Mail: info@hospital-leer.de

Copyright (c) 2015. Borromäus Hospital Leer gGmbH . Alle Rechte vorbehalten.